Dienstag, 6. Januar 2015

Glossybox #1 | Inhalt & Erster Eindruck

Hallo ihr Lieben,

vor Weihnachten hab ich es nun doch nicht geschafft, aber ich möchte euch trotzdem nicht meine erste Glossybox vorenthalten. Vor allem weil sie absolut fantastisch ist. 

Eine ganz liebe Freundin ist Schuld daran, dass ich sie mir nun doch einmal bestellt habe ;)

Ich hab leider nur noch ein Bild, was ich mit meinem Handy aufgenommen habe. Sorry dafür aber ich hab die Box schon seit Mitte Dezember und die Sachen liegen teilweise bei meinem Freund etc. verstreut.



Mittlerweile dürfte ja jedem bekannt sein, wie/wo man die Glossybox bekommt und was das genau ist. Deswegen werde ich das hier nicht weiter ausführen^^

Falls ihr mir jedoch etwas Gutes tun wollt, bestellt die Box über diesen Link: > klick <

Kostenpunkt: 15 Euro (weil ich Abos bei denen ich nicht von heute auf morgen kündigen kann nicht ausstehen kann)

Inhalt: ca. 70 Euro

- Realash Wimpernserum (Original: 40,00 €)
- Claire Fisher Handcreme (Original: 5,94 €)
- Bellápierre Cosmetics Glitter (Original: 12,99 €)
- Gliss Kur Glanz Kur (Original: 5,99 €)
- Weleda Lavendelbad (Original: 1,95 €)
- Benefit Porefessional (Original: 32,00 € = 22 ml -> hier: 3 ml entspricht ca. 4,36 €)

Zum Wimpernserum kann ich euch natürlich noch nichts sagen. Ich werde ab sofort (hoffentlich) dieses Serum jeden Abend benutzen. Mein Freund hat schon "Vorher-Fotos" von meinen Wimpern gemacht und in ein paar Wochen bzw. Monaten werde ich euch einen Zwischen- und Abschlussbericht vorlegen ;)

Die Handcreme ist leider erst einmal in einen Karton gewandert, da ich zur Zeit sehr viele Handcremes offen habe & erst einmal diese verbrauchen möchte. Der Geruch ist zumindest sehr angenehm. Aber ich bin total mies im Gerüche beschreiben also lass ich das lieber.

Das Glitter wandert in meine "Fotoshooting-Box". Da mein Freund Hobbyfotograf ist, und ich seine Models ab und an schminken darf, ist so etwas bei mir wahrscheinlich etwas lieber gesehen als bei euch. Für den täglichen Gebrauch doch etwas ungeeignet.

Die Glanzkur von Gliss Kur bin ich schon fleißig am benutzen. Mag das Gefühl was diese Kur hinterlässt total gerne. Ist die erste Kur die ich benutze (sonst immer nur Spülungen) von daher habe ich leider keinen Vergleich. Aber definitiv ein Nachkauf-Produkt.

Das Weleda Lavendelbad hab ich auch noch nicht benutzt. Da ich selber keine Badewanne im Haus habe, steht es bei meinem Freund im Badezimmer und wartet auf mich.

Worüber ich mich aber am meisten gefreut habe, war der Porefessional von Benefit. Ich hab ihn auch im Sephora gesehen, als ich im Herbst 1 Woche in Mailand war aber ihn dann doch nicht mitgenommen.. Die 32 Euro schrecken schon ab. Meiner Meinung nach (konnte ihn jetzt schon etwas testen) braucht man ihn aber auch nicht unbedingt.

Ich muss sagen, ich hab mich über die Box richtig doll gefreut. Da muss Glossybox schon gut nachlegen, damit sie mich das nächste Mal nicht enttäuscht.

Wenn ihr von einem oder mehreren Produkten eine genauere Review haben möchtet, sagt mir Bescheid. :) Würde mich über eure Meinung zu der Box sehr freuen.

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Feiertag. Genießt das Wetter wenn es so schön ist wie bei uns hier. <3

Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Besucherzaehler