Freitag, 23. Januar 2015

LE Shooting #1 (die etwas andere Review) | p2 - Inspired by light

Hallöchen,

endlich ist es soweit. Ich möchte euch das Ergebnis des ersten LE Shootings von Christian Plath & mir präsentieren. Es dreht sich um die p2 Limited Edition, die seit Anfang Januar bis Ende Februar im Handel erhältlich ist.



Willkommen in der Welt der Frozen Beauty!
Eisige Zeiten haben ein Ende, denn illuminierende Farbnuancen lassen Augen, Lippen, Wangen und Nägel im Licht der Wintersonne erstrahlen und auch bei Minusgraden frisch aussehen. Lasse deine Augen in Violett-, Blau- und Grüntönen leuchten, deine Nägel in kühlen Farben auffallend schimmern und illuminiere deinen Teint mit süßen Highlighter-Pearls. Ein Glamour-Gel bringt Diamant-Partikel auf die Wimpern und zaubert den ultimativen Kristall-Look.

Die neue Limited Edition Inspired by light findest du vom 01. Januar bis 28. Februar 2015 in deinem dm-Markt. 


artificial reflections nail polish

Der langhaftende, schnelltrocknende Nagellack verleiht intensive Farbe, maximalen Glanz und ein hoch schimmerndes Pearl-Finish. Besonderes Highlight: Die transparente Nuance mit bunten Schimmer-Partikeln kann auch als Top Coat verwendet werden und veredelt jede beliebige Nagellackfarbe. In 4 Nuancen erhältlich.

Alle Varianten sind vegan.
12 ml kosten 2,25 €
 
pure as ice lipstick

Cremig zarter Lippenstift der dank des farbigen Kerns den Lippen einen Hauch Farbe verleiht und sie samtig weich pflegt. In 4 Nuancen erhältlich.

Alle Varianten sind vegan.
3,3 g kosten 3,45 €



polar princess lip blush

Das trendige Blush verleiht sowohl Wangen als auch Lippen Farbe und strahlende Frische. Die cremige Textur lässt sich spielend leicht auftragen und verblenden, ohne zu kleben. In 2 Nuancen erhältlich.

Beide Varianten sind vegan.
4 g kosten 2,75 €



radiant color eye shadow

Der zarte Lidschatten mit trendigem Farbverlauf verleiht einen seidig leichten Schimmer und sorgt für ein sattes, leuchtendes Farbergebnis. In 3 Nuancen erhältlich.

Farbe 030 ist vegan, Farben 010 und 020 sind nicht vegan.
5 g kosten 2,95 €



snow crystal khol kajal

Der kegelförmige Kajal lässt sich dank seiner speziellen Form besonders leicht und einfach auftragen. Die samtige Textur sorgt dabei für besonders ausdrucksstark betonte Augen. In 3 Nuancen erhältlich.

Farbe 030 ist vegan, Farben 010 und 020 sind nicht vegan.
2,5 g kosten 2,95 €




diamond lash luminator

Das schimmernde Gel mit integriertem Bürsten-Applikator kann alleine oder als Top Coat verwendet werden und verleiht den Wimpern ein beeindruckendes Funkeln.

Das Produkt ist nicht vegan.
2,2 ml kosten 3,95 €


 
radiant shimmer blush

Seidenweiches Rouge mit trendigem Farbverlauf für individuelles Make-up. Die zarte Textur lässt sich optimal verblenden und sorgt für dezent betonte Wangenknochen. In 2 Nuancen erhältlich.

Beide Varianten sind vegan.
7,5 g kosten 3,95 €



luminICE highlighting pearls

Die zarten Schimmer-Perlen kreieren optisch einen strahlend frischen Glow-Effekt auf Gesicht, Hals und Dekolleté. Tipp: Für eine optimale Leuchtkraft, die erhabenen Bereiche des Gesichts durch einen gleichmäßigen Auftrag der Schimmer-Perlen mit einem Volumen-Pinsel betonen. In 2 Nuancen erhältlich.

Beide Varianten sind nicht vegan.
9 g kosten 3,95 €


radiant brightening fluid

Das lichtreflektierende Creme-Fluid sorgt optisch für einen strahlend leuchtenden Teint und verleiht der Haut zusätzlich Geschmeidigkeit. Tipp: Gleichmäßig und sanft auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen oder je nach Belieben einzelne Partien gezielt akzentuieren.

Das Produkt ist vegan.
25 ml kosten 4,65 €



smooth perfection base & primer

Die Grundierung verschmilzt sanft mit der Haut und verleiht ihr optisch ein mattes, ebenmäßiges Finish. Die zarte Textur passt sich perfekt dem Hautton an und lässt sich angenehm und leicht verblenden. Kleinere Hautunebenheiten, Linien und Fältchen werden zusätzlich optisch kaschiert. Kann alleine oder als Vorbereitung für das Make-up aufgetragen werden.

Das Produkt ist vegan.
25 ml kosten 4,65 €


icy’licious mini purse

Die stylische, knallig schimmernde Make-up-Bag darf ab sofort in keiner Handtasche mehr fehlen. Ideal, um die Lieblingsprodukte immer bei sich zu tragen – und bei Bedarf sofort zu finden!
1 Stück kostet 3,45 €


Ich kann leider nicht zu allen Produkten meine Meinung weiter geben, da ich nicht alle gekauft habe, aber zu einigen dafür umso mehr. Ich habe das Projekt von Christian Plath & mir ja bereits auf Facebook angekündigt. Wer mir hier noch nicht folgt, findet den Link hier


Wir picken uns in unregelmäßigen Abständen (da nicht jede LE dafür geeignet ist) Limited Editions von unterschiedlichen Firmen heraus und wollen testen, ob man ein Makeup mit den Produkten, die sich in dieser LE befinden, nachschminken kann. Praktischerweise ist mein Freund Fotograf und kennt einige tolle Models, an denen ich mich vergehen kann ;)



Hier die Ergebnisse unseres Testshootings mit Lotte:
(Pressebilder sind leider nur gedruckt vorhanden, habe leider keine digitalen gefunden. Werde aber versuchen, diese noch von p2 zu bekommen, sorry!)









Verwendete Produkte:
- Benefit Porefessional
- Catrice Nude Illusion Makeup 010
- p2 lift-up lash mascara waterproof 010
- UDPP
- Nyx Jumbo Eye Pencil (milk) als Grundlage für den rosa Eyeliner in Bild #1
- p2 inspired by light radiant color eye shadow 010 lightish
- p2 inspired by light radiant color eye shadow 020 lucid
- p2 inspired by light pure as ice lipstick 010 shining rose
- p2 inspired by light artificial reflections nail polish 040 illuminating green




Fazit:
Der Test hat ergeben, dass es den Pressebildern sehr nahe kommt aber nur mit zusätzlichen Produkten. Sonst würden die Farben nicht so heraus stechen.
Die Farben unserer Bilder sind nicht nachbearbeitet (Fotografiert mit: X-Rite ColorChecker Passport- MSCCPP). Denn das Ziel dieses Projekts ist ja festzustellen, ob man das Makeup haargenau so hin bekommt, wie auf den Pressebildern. 

Ohne richtige Base sind die Farben viel zu schwach. Die Lidschatten (die ich hier hatte) haben beide gebröselt und die Farbabgabe war sehr schlecht. 
Die Konsistenz vom Lippenstift gefällt mir auch nicht besonders. Er soll ja nur einen Hauch Farbe abgeben. Okay, tut er auch. So knallig wie auf den Pressebildern wirkt er aber nicht. Photoshop lässt grüßen...
Zum Nagellack kann ich allerdings nur gute Sachen sagen. Auftrag war gut, Deckkraft normal mit 2 Schichten .. Reicht. Über die Haltbarkeit kann ich leider noch nichts sagen. 

Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich mit dem ersten Testshooting durchaus zufrieden war. Nicht zufrieden mit der LE aber mit unserem Vergleich. Wir hatten ein tolles Model, viel Spaß und es sind echt gute Bilder dabei raus gekommen. 

Ich hoffe in Zukunft evtl. von einigen Firmen vorab Produkte aus kommenden LEs zugeschickt zu bekommen, um euch das nächste Shooting & die Vergleichsbilder zeitnaher präsentieren zu können. 

Damit wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende! 

Julia

Kommentare:

  1. Hallo Julia! Dein Blog gefällt mir an sich richtig gut, die Fotos und Berichte sind toll. Aber das aktuelle Foto mit den abgekauten und dann noch lackierten Fingernägeln ist schlimm. So abgefressene Nägel sollte man doch besser verstecken oder sich das abgewöhnen, findest du nicht. ich weiß wovon ich spreche, habe es mir selber vor vielen Jahren abgewöhnt. Viele Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christina :) Vielen Dank für deine ehrliche Meinung. Ich bin immer offen für Kritik & Anregungen. Das Model hat selber schon gesagt, dass ihre Nägel nicht die schönsten sind, aber ich wollte sie haben weil sie vom Typ her super zu dem Model von p2 passt. Nicht jeder hat die schönsten oder längsten Nägel. Manche weil sie sie abkauen, und wieder andere dürfen es nicht (medizinische Berufe). Ich finde trotzdem, dass uns die Bilder gut gelungen sind. Und mal ehrlich: Wer schaut bei den Augen schon auf die Nägel :P Ich werde mir aber Mühe geben, deine Kritik beim nächsten LE Shooting zu berücksichtigen und ggf. extra Swatches mit meinen Nägeln posten.

      Löschen
  2. Hallo Julia,
    das war auch garnicht böse gemeint. meine Nägel sind auch nicht mega lang, einfach weil es nicht zu mir passt. Aber bei so einer Farbe fiel es mir direkt ins Auge. Aber du hast Recht, die Augen sind der Hammer und das Makeup super gelungen!

    AntwortenLöschen

Besucherzaehler